Wer als Butler oder Butleress in Adelshäusern, Luxushotels, gehobenen Haushalten oder Kreuzfahrtschiffen Karriere machen will, braucht neben einer fundierten Ausbildung praktische Erfahrung und Insiderwissen. Das wird jetzt bei den exklusiven Butler-Ausbildungslehrgängen auf Burg Clam in Österreich vermittelt. Damit hat Claudia Schlegel vom BUTLER BUREAU in Wien europaweit ihre Vorreiterrolle in der Ausbildung von hoch qualifiziertem Hauspersonal ausgebaut. Ihre Absolventen sind in der ganzen Welt gefragte Fachkräfte und der Beruf des Butlers längst vergleichbar mit einer gut bezahlten, verantwortungsvollen Managementposition. Als Estate Manager, Housemanager, Personal oder Private Assistant haben Butler viele Möglichkeiten. „Der Beruf steht für exzellenten Service und Luxus als Bestandteil eines Lebens in höchster Qualität“, weiß Schlegel. Ihre Lehrgänge sind europaweit einzigartig und bereiten potenzielle Bewerber umfassend auf den Beruf vor.

Praxisnahes Lernen in der Burg

Die nächste exklusive Ausbildung zum Butler startet am 12. April 2021 auf Burg Clam. „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit Graf Carl Philip Clam“, sagt Schlegel. Pro Lehrgang vergibt sie sechs Ausbildungsplätze. Die Teilnahmekosten betragen 12.000 Euro. Dafür wird den Teilnehmern einiges geboten: Jeder bekommt eine maßgeschneiderte Butlerkleidung und darf diese natürlich auch nach der Ausbildung behalten. „Die Teilnehmer wohnen vor Ort auf dem Anwesen und lernen so den Alltag eines Butlers kennen“, berichtet Schlegel. Die Grafen von Clam gehören zum österreichischen Uradel und ihr Stammbaum lässt sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Es ist nicht allzu lange her, da wurden auf Burg Clam bis zu 25 Hausangestellte und zwei Butler beschäftigt. Damit ist die Familie bestens mit den Gepflogenheiten der Adelshäuser vertraut und die österreichische Burg der perfekte Ort für die Ausbildung. Der heutige Besitzer des Anwesens, Carl Philip Clam, bewohnt nach wie vor mit seiner Familie Teile der Burg und wird sein Wissen rund um den Butlerservice in Adelshäusern auch an die Teilnehmer weitergeben. Eine einzigartige Möglichkeit für den Einstieg in den Beruf.

Die exklusivste Butlerausbildung Europas in Österreich

Aufgrund der kleinen Gruppe und der limitierten Plätze profitieren die Teilnehmer zusätzlich. „Der Unterricht erfolgt durch einen erfahrenen Butler. Das Wissen kann gleich vor Ort ausprobiert werden. Es ist ein praxisnahes Training durch Profis ihres Faches und einen erfahrenen Butler, der dieses (theoretische) Wissen  in den (praktischen) Arbeitsablauf des Butlers und seines Teams einbaut. Das gibt es in dieser Form nirgends“, sagt Schlegel. Auf dem Lehrplan stehen Haushaltsorganisation, Wäsche- und Garderobenpflege, Reinigung von hochwertigem Inventar, Auftreten und Etikette, Service, Gästeempfang und -bewirtung, Personalführung, Kommunikation, Küchenorganisation und Butler-Spezialwissen. „Die Gehälter in diesem Berufsstand liegen bei einem Anfangsgehalt eines Juniorbutlers in Mitteleuropa bei etwa 50.000 Euro und reichen für Headbutler in den USA bis zu 300.000 Euro Jahresgehalt. Damit hat sich der Lehrgang schnell amortisiert. Vor allem, weil die Nachfrage nach gut ausgebildeten Butlern  - Damen wie Herren - sehr hoch ist“, weiß Schlegel. Ein spannender Aufgabenbereich mit zahlreichen Karrieremöglichkeiten. Wer an der Ausbildung teilnehmen möchte, sollte eine abgeschlossene Schulausbildung, Berufsausbildung oder Ausbildung an einer Tourismusschule oder entsprechende Erfahrung im Dienstleistungssektor mitbringen. Interessierte können sich ab sofort bewerben. Weitere Informationen: www.butlerbureau.eu

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung trotz schlechter Noten

Ausbildung trotz schlechter Noten

Du möchtest trotz schlechter Schulnoten eine Ausbildung starten? Kein Problem! Sicherlich stellen sich dir noch einige Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance auf einen Ausbildungsplatz? Welche Ausbildungsberufe sind für mich geeignet? Wie formuliere ich am besten meine Bewerbung? Wir haben dir Tipps und Tricks rund um das Thema „Ausbildung trotz schlechter Noten“ zusammengestellt.

Dein Karrierestart: Ausbildung und duales Studium bei Sto

Dein Karrierestart: Ausbildung und duales Studium bei Sto

Lernen und Arbeiten in einem traditionsreichen, zukunftsweisenden und nachhaltigen Unternehmen – dieses Bewusstsein passt genau zu deinen beruflichen Zielen? Mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei der Sto SE & Co. KGaA kannst du deine Wunschvorstellung in die Tat umsetzen und deine ersten beruflichen Schritte wagen.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.