52

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • dennree Naturkost GmbH
  • Wien, Österreich

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • Azubi-Projekte
  • Digitales Lernen
  • Mitarbeiter-Vergünstigungen
  • Porsche Wien Erdberg
  • Wien, Österreich

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • BB BUTLER BUREAU e.U.
  • Wien, Österreich

Beginn

13.09.2021

Anzeigen

Lehrgangsbeginn: Montag, den 13.09.2021

  • PL Handelsgesellschaft mbH – LIBRO
  • Wien, Österreich

Beginn

01.08.2021

Anzeigen
  • Harrys Hotel Home Wien Millenium GmbH
  • Wien, Österreich

Lehre in Wien

Oh du schönes Wien – die Landeshauptstadt Österreichs ist ein Paradebeispiel für eine entwicklungsfähige, florierende Wirtschaftsregion. Mitten in Europa in exzellenter Lage ist Wien für das Umland und einige Nachbarländer ein wichtiger wirtschaftlicher Knotenpunkt. Allein der Fakt, dass 26 Prozent des österreichischen Bruttoinlandsproduktes in der Hauptstadt erwirtschaftet werden, belegt dies eindrucksvoll. So kommen zu den über 100.000 hier ansässigen Unternehmen jedes Jahr tausende Betriebsneugründungen dazu. Ein nicht unerheblicher Teil sind Start-ups aus dem Ausland, welche von den guten Perspektiven profitieren wollen, die sich bisher schon über 200 internationale Konzerne mit ihren Headquarters in Wien zunutze machen.

Auch branchentechnisch hat die Stadt einiges zu bieten: Neben einem kleinen landwirtschaftlichen Teil und dem Industriesektor steht das Dienstleistungsgewerbe im Fokus. Besonders technische Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationsdienste sowie die Gastronomie stehen im Fokus. Die duale Ausbildung hat auch hier eine lange Tradition, weshalb du auf der Suche nach deiner Traumlehre ganz sicher schnell fündig wirst.

Für Studieninteressierte ist Wien der österreichische Hotspot schlechthin. Mit über 200.000 Studierenden an 20 Hochschulen und Universitäten ist die Stadt der größte Studienort im deutschsprachigen Raum. Beachtlich daran ist: Jeder vierte Studierende kommt aus dem Ausland. Rund 1.000 Forschungs- und Entwicklungsunternehmen sind hier ansässig, weshalb Wien eine bedeutende Rolle in der europäischen Forschung einnimmt.

Lehrbetriebe in Wien & Umgebung

Leben in Wien. © TomasSereda | canva

Leben in Wien

Die atemberaubende Hauptstadt an der Donau. Wenn man Statistiken Glauben schenken mag, ist Wien laut einem Ranking die lebenswerteste Metropole der Welt. Wer hier lebt, ist glücklich – von daher ist es kaum verwunderlich, dass die 1,8 Millionen-Einwohnerstadt seit Jahren einen sehr schnellen Bevölkerungszuwachs verzeichnet.

Die Wiener wissen die Vorzüge der Stadt zu schätzen, und davon gibt es einige! Bist du gerne in der Natur unterwegs, zieht es dich zu den Schlössern Schönbrunn oder Belvedere. Bei einem Spaziergang in den anliegenden Parks kann man neben den prachtvollen Gebäuden auch den Blick auf die umfangreich gestalteten Blumenbeete und das weitläufige Parkareal genießen. Möchtest du dich lieber sportlich betätigen, bietet sich dir eine riesige Auswahl an Aktivitäten. Besonders die Wiener Donauinsel ist das Ziel vieler junger Menschen. Sowohl Schwimmen, Tretboot-Fahren und Wakeboarden, Skaten oder Beachvolleyball sind hier möglich. Außerdem findest du hier die weltweit größte Trampolinanlage sowie einen großen Kletterpark.

Auch in kulinarischer Hinsicht hat Wien einige Highlights zu bieten. Die Stadt ist vor allem für ihre lange Café-Tradition bekannt, die heute noch ausgiebig und voller Begeisterung weitergeführt wird. In berühmten Cafés wie dem Café Central oder dem Café Mozart kannst du eine leckere Kaffeespezialität und ein Stück Sachertorte, eine absolute Wiener Spezialität, genießen. Auch sonst gibt es alles, was dein Herz begehrt. Besonders im Zentrum warten zahlreiche Restaurants und Bars darauf, von dir als Gourmet-Kritiker ausprobiert zu werden. In dieser Stadt wirst du eines ganz sicher nie tun: Hungrig ins Bett gehen!

Darf es etwas Sightseeing sein? In der Innenstadt fällt dir sofort eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt ins Auge: Die wunderschöne Wiener Staatsoper. Hier wird jedes Jahr am letzten Donnerstag vor Aschermittwoch der berühmte Wiener Opernball veranstaltet, zu dem regelmäßig die Prominenz der Welt geladen ist. Ein weiteres Must-see ist der Prater, ein über sechs km² großes Areal mit eigenem Freizeitpark, dem Wurstelprater. Dort steht auch das berühmte, über 120 Jahre alte Riesenrad, welches auf vielen Wiener Postkarten abgebildet ist. Für Kunstliebhaber ist ein Besuch im kunsthistorischen Museum ein Muss. Es zählt zu den bedeutendsten Museen der Welt und bietet Unikate der Kunst in verschiedenen Ausstellungen. Einzigartig ist auch der Anblick des Hundertwasserhauses, welches von Friedensreich Hundertwasser, einem der bedeutendsten österreichischen Künstler, entworfen wurde.

Fakten über Wien
  • Wien ist laut einem Ranking seit Jahren die lebenswerteste Stadt der Welt.
  • Die Wiener Zeitung erscheint mittlerweile seit fast 320 Jahren als Tageszeitung. Damit ist sie die älteste noch erscheinende Tageszeitung der Welt.
  • Der bekannte Hollywood-Schauspieler Christoph Waltz wurde 1956 in Wien geboren.

Top-Lehrberufe in Wien

Einzelhandelskaufmann / Einzelhandelskauffrau

Einzelhandelskaufmann / Einzelhandelskauffrau

790 freie Lehrstellen

Die wichtigsten Aufgaben eines Einzelhandelskaufmanns sind der Verkauf von Konsumgütern sowie die Beratung von Kunden. Dabei werden verschiedenste Produkte verkauft - von Autos und Mode über Nahrungsmittel bis hin zu Elektronik oder Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Augenoptiker / Augenoptikerin

Augenoptiker / Augenoptikerin

38 freie Lehrstellen

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden mit einem hohen Maß an Fachwissen und Kompetenz.

Duale Ausbildung
Betriebslogistikkaufmann / Betriebslogistikkauffrau

Betriebslogistikkaufmann / Betriebslogistikkauffrau

125 freie Lehrstellen

Betriebslogistikkaufleute arbeiten in Speditionen sowie in Industrie- und Handelsbetrieben. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Duale Ausbildung
Karosseriebautechniker

Karosseriebautechniker

99 freie Lehrstellen

Karosseriebautechniker arbeiten an Personen- und Lastkraftwagen. Die Hauptaufgabe besteht dabei in der Reparatur und Instandsetzung von beschädigten Fahrzeugen.

Duale Ausbildung
Hörakustiker

Hörakustiker

10 freie Lehrstellen

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Wien

Wie viele freie Lehrstellen gibt es in Wien?

In Wien gibt es aktuell ca. 324 freie Lehrstellen.


Welche Lehrberufe gibt es in Wien?

In Wien gibt es besonders viele freie Lehrstellen als:

  1. Einzelhandelskaufmann / Einzelhandelskauffrau
  2. Augenoptiker / Augenoptikerin
  3. Betriebslogistikkaufmann / Betriebslogistikkauffrau
  4. Karosseriebautechniker (m/w/d)
  5. Großhandelskaufmann / Großhandelskauffrau

In welchen Bereichen stehen in Wien freie Lehrstellen zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Wien besonders viele freie Lehrstellen:

  1. Handel
  2. Technik
  3. Systemrelevant
  4. Gesundheit, Pflege und Medizin
  5. Logistik und Verkehr

Bewerbung? Check!

Mit unserem kostenfreien Bewerbungs-Check helfen wir dir dabei, deine Bewerbung zu optimieren. Neben Rechtschreibung und Grammatik prüfen wir auch Inhalt, Aussagefähigkeit und formale Gestaltung deiner Bewerbungsunterlagen.

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse.

zum kostenfreien Bewerbungs-Check
⏰ Sie suchen noch Auszubildende für 2021? Wir haben die Lösung! 💪
Jetzt Ausbildungsplätze veröffentlichen ×